Friedensbotschaften

Friedensbotschaften an Wladimir Putin

Im Krieg kämpft jeder mit seinen Waffen. Das Mittel meiner Wahl lautet Kommunikation.

Als Russland die Ukraine über Nacht überfallen hat war ich schockiert und entrüstet. Als freiheitsliebender, demokratischer (Offroad-)Motorradfahrer, Coach, Veranstalter, Kommunikationstrainer und besonders als Bürger Deutschlands habe ich mich gefragt: Was kann ich tun, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen?

Ich habe hierzu eine Initiative gestartet, Friedensbotschaften gesammelt und mich auf eine Friedensmission zur russischen als auch ukrainischen Botschaft nach Berlin begeben.

Gerne will ich Sie an dieser Aktion teilhaben lassen. Sie finden im Folgenden eine pdf-Datei mit allen eingereichten Friedensbotschaften sowie einen audio-visuellen Beitrag dieser Initiative.

Ich wünsche mir Frieden, Freiheit und den Bürgerinnen und Bürgern der Ukraine ein schnelles Ende dieses Konflikts.

Beste Grüße

Prof. Michael Hoyer



Klicken Sie auf Friedensbotschaft an Wladimir Putin, um diese zu öffnen



Klicken Sie auf Gesammelte Fredensbotschaften, um diese zu öffnen



Audiovisuelle Rückblick, 12. – 14.03.2022



Radio Antenne 1, 10.03.2022



Radio Antenne 1, 15.03.2022



BBC, 15.03.2022